Kursinhalte Sozialmedizin Aufbaukurs G

  • Mitwirkung des Versicherten, Rechtsbehelfe
  • Ärztliche Aufklärungspflicht, Arztrecht, Rechtsfragen der Begutachtung, Patientenverfügung
  • Hospitation und praktische Begutachtungsarbeit mit Mitarbeitern der Brandenburgklinik (Kardiologie, Psychosomatik, Neurologie, Orthopädie)
  • Konkrete Begutachtungsaufgaben des sozialpsychiatrischen Dienstes
  • Rahmenbedingungen der Heil- und Hilfsmittelversorgung durch die GKV; Gesetzliche Grundlagen und Aktuelle Rechtsprechung
  • Begutachtung in der Privaten Kranken- und Rentenversicherung
  • Pflegebedürftigkeit bei Kindern
  • Datenschutz und Schweigepflicht
  • Zusammenhangsfragen, Beweisanforderungen und Beweislast, sozialrechtliche Kausalitätslehre, Einstufung der MdE, Schwerbehindertenrecht
  • Aufgaben, Organisation und Ergebnisse der sozialmedizinischen Expertengruppen